Hacken im Auftrag
Pentesting

Ein Penetrationstest ist eine Angriffssimulation um die Sicherheit von Anwendungen, Netzwerken und Infrastrukturen zu prüfen. IT-Experten nutzen dazu die Techniken potenzieller Angreifer. So wird ermittelt ob die implementierten Sicherheitsmaßnahmen tatsächlich funktionieren. Im Compliance Kontext fallen solche Tests unter „Wirksamkeitskontrolle“.
remote

«Pentesting» mit Holger Heimann von der it.sec

Ein Penetrationstest ist eine Angriffssimulation um die Sicherheit von Anwendungen, Netzwerken und Infrastrukturen zu prüfen. IT-Experten nutzen dazu die Techniken potenzieller Angreifer. So wird ermittelt ob die implementierten Sicherheitsmaßnahmen tatsächlich funktionieren. Im Compliance Kontext fallen solche Tests unter „Wirksamkeitskontrolle“.

Aufgrund der großen Resonanz auf unser Webinar im Dezember 2020 widmen wir uns erneut diesem spannenden Thema. Wir stellen ihnen die verschiedenen Arten von Penetrationstests vor und erläutern Ihnen deren Wirkungsweise.

Veranstaltungsinformationen

Hacken im Auftrag – „Pentesting“ mit Holger Heimann von der it.sec

Remote

11. März 2021

10:00 - 10:45 Uhr

Event Partner

Teilen mit:
Teilen mit:

Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen der Swiss IT Security Group
25.10.2022

it-sa 2022

Messezentrum Nürnberg, Halle 7 Stand 202
Mehr erfahren
11.10.2022

AMIV Kontakt.22

ETH Zurich, CLA Gebäude
Mehr erfahren
Alle anzeigen

Termin vereinbaren

Hacken im Auftrag
Pentesting
*Pflichtfeld

Jetzt herunterladen

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Sie können das Infoblatt unter folgendem Link herunterladen.